VOICEART

ein Label der

METZ-NEUN SYNCHRON Studio und Verlags GmbH
 Home Hörproben News Links Unsere AGB's E-Mail Impressum Warenkorb



Heute so, morgen so
welle   1CD 10.00 EUR
  Artikel

Dieter Sdun ist es gelungen, mit seiner Figur "Herr Ludwig" einen  Zeitgenossen zu erschaffen, der in jeder Kurzgeschichte  Themen des  täglichen Lebens anspricht, Fragen stellt und zu Einsichten kommt,  die Jedermann und besonders auch jede Frau, derartig zum Schmunzeln  bringt, dass man nur zu gerne seiner Stimme lauscht. "Heute so - Morgen so", mal komisch, mal melancholisch, immer unterhaltend und  tröstlich.
 



Mittagspause
welle   1CD 5.00 EUR

  Artikel

Elke Jatzko ist eine genaue Beobachterin.
Ihre Gedichte sprühen vor Lebensweisheit und
sanfter Ironie. In ihren Charakteren erkennt
man sich und andere wieder und schmunzelt,
hängt seinen Gedanken nach oder träumt.
Die Musik setzt wunderschöne Akzente.
 



Fiffi, der grüne Elefant
   2CD's 15.00 EUR
für Kinder ab 4 Jahren

  Artikel

Ein Zirkus spielt eine große Rolle, von Gewohnheiten und Absonderlichkeiten wird erzählt und natürlich von Fiffi, dem einzigen grünen Elefanten, dessen Pflichtbewusstsein und Liebe am Ende belohnt werden. Henrik Helge versteht es in seinen Theaterstücken vorzüglich, Charaktere zu zeichnen und für Kinder verständlich zu machen.
http://www.tibetkinder.de
Diese Aktion unterstützen wir mit 1,50 € für jeden verkauften Fiffi, der grüne Elefant
 



Des Meeres und der Liebe Wellen
   2CD's 15.00 EUR
  Artikel

Franz Grillparzer wurde am 15. Januar 1791 in Wien geboren. Er studierte Philosophie und Rechtswissenschaften und lernte auf seinen Reisen Goethe und Tieck kennen, aber Shakespeare beeinflusste ihn am meisten. Er verfasste mehrere Tragödien, die auf antiken Sagen beruhten. “Des Meeres und der Liebe Wellen” wurde 1831 uraufgeführt und zeugt von großem, psychologischen Einfühlungsvermögen. Der Kern des Stückes ist heute so aktuell wie vor 200 Jahren.  
      
Die Kameliendame
   2CD's 15.00 EUR  
  Artikel
 
Das Leben der Pariser Kurtisane Alphonsine Plessis (1824-1847), sie starb mit 23 Jahren an der Schwindsucht, lieferte den Stoff für den berühmten Roman, den Giuseppe Verdi in der Oper "La Traviata" unvergesslich machte. Etliche Male wurde er auch verfilmt. Erleben Sie eine gekürzte Theaterfassung, und tauchen Sie ein in die Pariser Salons des 19. Jahrhunderts  
      
Kampala
   1CD's 15.00 EUR  
  Artikel
 
“Reisegeschichten” möchte man diese Geschichten, gelesen von der Autorin selbst, nennen. Und man denkt dabei an die alte Weisheit, dass es das heimliche und unheimliche Ziel einer jeden Reise ist, sich selbst zu suchen und ihre Lust, aus den alltäglichen Strukturen und festgelegten Bildern abzutauchen und anders, verändert, neu, wieder aufzutauchen. Doch jede Reise beginnt mit einem Abschied und Trennungsschmerz - ohne ihn ist ein Neuanfang nicht möglich. Jede der vier Geschichten zeigt andere Facetten des erzählerischen Talents dieser zeitgenössischen Autorin.  
      
Minnu
   2CD's 15.00 EUR  
  Artikel
 
Im riesigen Finnland leben nur ca. 5,5 Millionen Menschen. 2003 waren 337 Personen älter als 100 Jahre. Von ihnen waren 46 Männer und 291 Frauen. Liegt das an der schwermütigen Seele der finnischen Männer? Folgen Sie Minnu in die Einsamkeit...  
      
Robinson Crusoe
   2CD's 15.00 EUR  
  Artikel
 
Die Sogwirkung der Erzählung "Robinson Crusoe" ist heute so stark wie vor 100 Jahren. 1720 gab es bereits die erste deutsche Ausgabe des englischen Autors. Er wurde Anfang 1660 - sein genaues Geburtsdatum ist unbekannt - in London als Sohn eines Fleischers geboren und versuchte sich in mehreren Berufen. Von dem Wunsch besessen, die praktischen Lebensbedingungen seiner Landsleute zu verbessern, gab er mehrere Zeitschriften heraus. Er starb 1731 in London.